Changing the Game – das Energiestrategiespiel

Die Energiewende spielerisch selber entwickeln und verstehen

Zum Weltklimagipfel 2009 in Kopenhagen entwickelten dänische Studierende und WissenschaftlerInnen ein interaktives, gruppendynamisches Spiel, welches den Umbau eines konventionellen zu einem nachhaltig ökologisch und ökonomischen Energieversorgungssystem zum Ziel hat.
Seit Sommer 2013 liegt das Spiel nun auch in deutscher Sprache vor und kann über „artefact – Zentrum für nachhaltige Entwicklung“ von Schulklassen, kommunalen VertreterInnen und anderen Kleingruppen mit Spielleitung gebucht werden.
Weitere Informationen gibt es hier.