Kino on tour

Filmvorführungen in Schulen

Kino on tour ist das mobile Filmprojekt vom Kieler Kinderkulturbüro und dem Landesverband Jugend und Film Schleswig-Holstein (LJF).
In Schulen und außerschulischen Bildungsstätten, wie beispielsweise Kindergärten, Freizeiteinrichtungen, Bibliotheken oder Museen bietet Kino on tour Filmvorführungen mit pädagogischem Rahmenprogramm für Kinder und Jugendliche an.
Ziel ist es, das junge Publikum an das Medium Film, seine Sprache und Ästhetik heranzuführen.
Amüsant, nachdenklich, informativ oder spannend: Das hochwertige Repertoire von über 60 Filmen umfasst alle Sparten. Kontinuierlich werden neue Filme in das Programm aufgenommen.
Ein Filmmoderator/eine Filmmoderatorin führt in den Film ein. Künstlerisches Gestalten, Filmgespräche und Spiele beziehen sich im Anschluss an die Filmvorführung auf die Inhalte, Technik und Ästhetik des Films.
Bei Bedarf bringen wir eine mobile Vorführtechnik und eine große Leinwand mit.
Gerne beraten wir Sie persönlich, empfehlen Filme für ihre Spielstätte und stellen ein Programm für Sie zusammen!
Kosten nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage.
Beispiel für eine 3stündige Veranstaltung mit Filmvorführung und Programm:
Filmmoderator: 100,00 Euro
Technik und Aufbau: 50,00 Euro
= 150,00 Euro + Fahrtkosten (0,20 Euro/km und max. 25,00 Euro)
Kosten für Schulen:
Das Projekt wird als Fortbildung vom Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen in Schleswig-Holstein (IQSH) gefördert, wenn mindestens 7 Lehrer/Lehrerinnen teilnehmen. Zuschüsse können beantragt werden.
Projektleitung:
  • Katharina Dittschar
  • Tel.: 0157/88656152
  • k.dittschar@kielerkinderkulturbuero.de