Menschenrechte im Fokus

In der Reihe „Fokus Menschenrechte“ des WissensWerte Projektes ist der zweite Film erschienen

Der zweite Film beleuchtet die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechte der zweiten Dimension.
Aber was genau sind diese Rechte, wie sind sie entstanden, wo liegen die Probleme und welche Rolle spielen Nichtregierungsorganisationen wie Amnesty International im Menschenrechtsbereich?
Diesen Fragen geht der neue Clip der Reihe „Fokus Menschenrechte“ des WissensWerte Projektes nach. Außerdem beleuchtet er die besondere Thematik der Frauenrechte. Er kann hier angeschaut werden:
Die Reihe besteht aus einem Überblicksclip und drei spezifischen Clips zu je einer der drei Dimensionen der Menschenrechte. Zusammen ergeben die Filme einen umfangreichen Einblick in die Menschenrechtsthematik.
Der Clip zur dritten Dimension wird im Dezember auf /e-politik.de/ erscheinen.
Im Rahmen der erfolgreichen Projektreihe WissensWerte produziert, publiziert und verbreitet  der Verein /e-politik.de/ e.V. eine Reihe von animierten Kurzfilmen zur politischen Bildung. Dabei wird der technisch innovative Rahmen und der didaktisch aufbereitete Inhalt zu einem spannenden Gesamteindruck und spricht so nicht nur Politikinteressierte an.
Die Clips sind als Creative Commons lizenziert und können von jedem kostenfrei weiterverwendet und –verbreitet werden.
Mehr Informationen zu dem Projekt WissensWerte finden Sie auf der Projektseite:
Wenn Sie über das Projekt und die weiteren Filme der Menschenrechtsreihe auf dem Laufenden gehalten werden möchten, nutzen Sie bitte unsere Social Media Kanäle:
YouTube:
Facebook:
Twitter: