„Nutz‘ Pflanzen richtig“

Workshop für entwicklungspolitische Bildungsakteur_innen

Termin: Donnerstag, 12. 07. 2018, 13 bis 15 Uhr

Ort: Steinzeitpark Dithmarschen, Süderstraße 47, 25767 Albersdorf im
„Steinzeithaus Flintbek“

Zielgruppe: Entwicklungspolitisch Interessierte und Bildungsakteur*innen, die
bereits aktiv sind und solche, die es werden wollen.

Referentin: Janine Peikert, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Loki Schmidt
Haus, Museum für Nutzpflanzen der Universität in Hamburg

Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei.

Information & Anmeldung: Archäologisch-Ökologisches Zentrum Albersdorf,
Dr. Rüdiger Kelm, aoeza@gmx.de, Tel.: 04835-971097
sowie Nicole Gifhorn, Promotorin für Globales Lernen,
nicole.gifhorn@schloss-gottorf.de

Ein großer Teil der Dinge, die wir Menschen in unserem täglichen Leben brauchen,
werden aus Nutzpflanzen hergestellt. Lange Zeit haben wir gehofft, dass wir so
viele Nutzpflanzen anbauen können, wie wir wollen. Heute wissen wir, dass es nicht
geht: Wir kaufen, essen, verbrauchen und vergeuden zu viel von dem, was wir aus
Nutzpflanzen herstellen. Das führt dazu, dass in vielen Teilen der Welt Menschen
unter unwürdigen Bedingungen arbeiten, dass Menschen und Tiere ihren
Lebensraum verlieren und die Natur Schaden nimmt.