Afghanistan Schulen

Lernort

Wir sind eine gemeinnützige, mildtätige Nichtregierungsorganisation mit Sitz in Oststeinbek bei Hamburg. 1983 von Ursula Nölle gegründet, arbeiten wir kontinuierlich für die Schaffung und Erhaltung von Bildungsmöglichkeiten für afghanisische Mädchen und Jungen. Unser Motto ist „Hilfe zur Selbsthilfe“. Die Bemühungen, in Afghanistan Schulen einzurichten und zu erhalten, Weiterbildungskurse in Englisch, Computer, Nähen und Alphabetisierung für Frauen anzubieten, werden von der Bevölkerung begeistert aufgenommen. Wir arbeiten eng mit den dort lebenden Menschen zusammen. Sie selbst sind die Initiatoren und die Betreiber unserer Projekte. Gemeinsam suchen wir nach kostengünstigen und kulturell akzeptablen Möglichkeiten, die anstehenden Projekte zu verwirklichen.

Wir unterstützen das staatliche Schulsystem in zwei Provinzen Afghanistans insbesondere mit dem Bau und der Unterhaltung von Schulgebäuden. Weil es nach den vielen Jahren Krieg weiterhin große Probleme an afghanischen Schulen gibt, bieten wir außerdem eigene Ausbildungsprojekte an. An einigen Schulen gibt es z.B. keine gut genug ausgebildeten Fachlehrer. Hier organisieren wir zusätzliche Kurse in Mathematik, Chemie, Englisch und für den Umgang mit Computern, an denen die wenig ausgebildeten Lehrkräfte der Schulen zusätzliche Erfahrungen sammeln können. In unserem Ausbildungszentrum bieten wir Seminare zur Lehrerfortbildung an und Schüler/innen der Klassen 7 bis 12, die eine Universität besuchen möchten, erhalten Förderunterricht in allen Schulfächern. Mädchen und Frauen, die bisher keine Schule besucht haben, kommen in unser Frauenzentrum, wo sie Lesen, Schreiben, Rechnen, Nähen und Sticken lernen.

Zielgruppe

  • Klasse 1 - 4
  • Klasse 5 - 7
  • Klasse 8 - 10
  • Klasse 11 - 13

Form des Angebotes

  • Unterrichtseinheit (2 Stunden)
  • Mitwirkung bei Projekttagen
  • Unterrichtsbesuch

Angebot

Wir halten Vorträge, stellen eine Ausstellung über das Leben in Afghanistan zur Verfügung und organisieren Schulpartnerschaften.

Landkreise

  • Lübeck

Themen