Bahá’i-Gemeinde Lübeck

Referent

Die Baha´i sind eine weltweite Gemeinschaft von rund 6 Millionen Menschen in ca. 200 Ländern der Welt. Ihr Stifter Bahá´u´lláh (1817 –1892) verkündete eine vom Islam unabhängige Religion und wurde deswegen verfolgt und nach Haifa verbannt. Die Baha´i-Religion ist religionswissenschaftlich betrachtet eine eigenständige Religion; sie ist die jüngste Offenbarungsreligion in der Linie von Judentum, Christentum und Islam. Ihre zentralen Ziele sind ein friedliches Zusammenleben der Religionen und Menschen auf unserer Erde. Die Baha´i-Religion wurde als selbständige Religion vom Bundesverfassungsgericht bestätigt (5.12.1991). Die deutsche Baha´i-Gemeinde besteht seit 1905. Die Baha´i-Gemeinde Lübeck unterstützt die Banani International Secondary School, eine Mädchen-Oberschule mit angeschlossenem Internat in Sambia.

Information zur Qualifikation/ Erfahrung der ReferentInnen:

  • Lehramtsstudium Erdkunde-Russisch
  •  z.B. Fortbildung Vision summit

Zielgruppe

  • Klasse 5 - 7
  • Klasse 8 - 10
  • Klasse 11 - 13
  • Jugendgruppen

Form des Angebotes

  • Unterrichtseinheit (2 Stunden)
  • Unterrichtsbesuch

Angebot

Kurzvorstellung, Gespräch und Unterrichtseinheit über die Bahá´i-Religion altersgerecht, ihre Ziele, Prioritäten für die heutige Zeit.

Landkreise

  • Lübeck
  • Ostholstein
  • Kiel

Themen