LANDWEGE e.V.

Referent / Lernort

Der gemeinnützige Verein Landwege hat seit 1993 seinen Sitz auf dem Jugend-Naturschutz-Hof Ringstedtenhof in Lübeck.
Die Tätigkeitsfelder sind die Förderung der ökologischen Landwirtschaft und des Naturschutzes sowie die Bildung für eine nachhaltige Entwicklung. Außerdem ist der Verein Träger des Landkindergartens am Ringstedtenhof und des Naturkindergartens im Wesloer Forst.

Information zur Qualifikation/ Erfahrung der ReferentInnen:

  • Der JNH Ringstedtenhof ist eine zertifizierte Bildungseinrichtung für Bildung einer Nachhaltigen Entwicklung des Landes Schleswig-Holstein – Infos hier

Zielgruppe

  • Klasse 1 - 4
  • Klasse 5 - 7
  • Klasse 8 - 10
  • Klasse 11 - 13
  • Vorschule / Kindertagesstätte

Form des Angebotes

  • Exkursion zu einem Lernort
  • Mitwirkung bei Projekttagen
  • Führungen

Angebot

Angebote für Schulklassen und Kindergärten.

Spezielle Themen zum Globalen Lernen: Getreide und seine Bedeutung in verschiedenen Ländern; Gewinnung, Lagerung und Verarbeitung von Getreide und anderen Kulturpflanzen; unsere Ressourcen Wasser und Boden; Gentechnik und mögliche Folgen; Saatgut und Patente; Ökolandbau und Welternährung.

Landkreise

  • Lübeck

Kosten

nach Absprache

Aktivitäten

  • Führungen
  • Kochen
  • Spielen

Themen